Die Nummer 193 des Global Design Projekts fordert einen mit Ananas, Grüner Apfel und Marineblau heraus. Eine Farbkombie, die ich persönlich ja erst mal für Augenkrebs-verdächtig halte. Na gut, wenn schon, denn schon, dann soll es auch ordenlich krachen: hier seht Ihr nun mein Projekt:

Die Kartenbasis ist Apfelgrün, bestempelt toninton mit Crackle Paint (#148752). Darauf eine Lage Marineblau (mit Dimensonals aufgeklebt). Damit die Farben auch zur Geltung kommen ist der Rahmen diesmal ziemlich breit bemessen. Der Traumfänger, gestempelt in Schwarz, stammt aus dem Set Follow your Dreams und ist mit den passenden Framelits Traumfänger ausgestanzt. Das gleiche gilt für die Federn. Der blaue Kreis ist mit der 2-Inch-Kreisstanze gestanzt und hinterlegt hier den Traumfänger. Das weiße Papier bekam ein paar Klekse in Schwarz ab. Und nach dem alles zusammengesetzt war, war mir das ganze noch zu nackig. Also habe ich noch kleine Blümchen für die Mitte ausgestanzt und kleine Perlen aufgeklebt (schau’n wir mal, wie lange die halten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.