Papier & Farbenspiel » Blog Archive » Global Design Project #140

Global Design Project #140

Das Global Design Projekt Nr. 140 (#GDP140) steht diese Woche unter dem Motto: CASE = Copy And Selectively Edit

Heißt: Den Designer (Brian King) kopieren oder sich inspirieren lassen. Bei mir ist es Zweiteres geworden. In Brombeermousse und Olivgrün ist die Rose aus dem “Blütenzauber” koloriert. Den Stempelabdruck habe ich zuvor weiß embossed. Die Blüte ist mit den passenden Framelits ausgestanzt und mit Abstandsklebepads auf den Hintergrund geklebt. Dieser ist im unteren Drittel mit dem Blätterzweig aus dem gleichen Stempelset in Olivgrün bestempelt. Der obere Teil ist mit dem Prägefolder “Korbgeflecht” geprägt. Die kleine Kleckse sind in Brombeermousse mit Hilfe eines Pinsels auf das Papier geschnippt worden. Die beiden Teile verbindet ein Band mit Schleife. Der Text ist aus “Klitzekleine Grüsse” (ein echt tolles Set, mit dem man wirklich zu jeder Gelegenheit ein kleines Sprüchlein findet) und in Weiß auf Schwarz embossed. Ausgestanzt mit der Stanze “Klassisches Etikett”. Das ganze lockert ein lose drapierter weißer Nähfaden noch etwas auf. Die Tropfen kommen aus der Flasche. Der Rand des weißen Hintergrundpapiers ist noch mit der Schere von mir etwas zerfleddert worden. Macht den Rand weicher. Das hat mir in Verbindung mit den Pflanzen besser gefallen als eine ganz akkurat gerade Kante.

http://www.global-design-project.com/2018/05/global-design-project-case-designer.html

 

2 Kommentare

  1. Steffi Says:

    Wunderschön! Ich mag die Farben und die Koloration. Die Schleife rundet alles ab, toll!

  2. Brian King Says:

    Gorgeous card! I love the colors you’ve used and your beautiful coloring on the flowers! Thank you for playing along with this week’s GDP challenge!

Schreib einen Kommentar